• Andreas Buchschachner

Wohnhausbrand


Heute, am 23.12.2016 wurde die Feuerwehr Eichgraben gegen 07:29 zu einem Wohnhausbrand in Altlengbach alarmiert. Bei der Erkundung durch die Gruppenkommandanten der beiden ersteintreffenden Fahrzeuge Rüstlösch Altlengbach und Rüstlösch Eichgraben konnte eine starke Verrauchung im Erd- und Obergeschoss sowie ein Brand im Erdgeschoss im Küchenbereich festgestellt werden. Durch Aussagen anwesender Nachbarn ging die Feuerwehr von Personen im Haus aus. Zum Glück bestätigte sich diese Annahme nicht. Jedoch konnten 2 Katzen sowie 1 Hund nur noch tot geborgen werden. Die Feuerwehr Eichgraben unterstützte die Arbeiten mit 2 Atemschutztrupps und führte gemeinsam mit der FF Altlengbach die Personensuche und die Brandbekämpfung durch. Gegen 10:00 rückte die FF Eichgraben wieder ins Gerätehaus ein.

#B3

54 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Müllbehälterbrand (B1)

Am 25.09. gegen 13 Uhr ist die Feuerwehr Eichgraben zu einem Müllbehälterbrand gerufen worden. Dieser ist mittels Löscheimer gelöscht und der Müllinhalt entsorgt worden.

  • w-facebook

Folge uns auf Facebook

  • c-youtube

Sieh dir unsere Videos an