• Andreas Buchschachner

VU mit eingeklemmter Person (T2)


Die Feuerwehr Eichgraben wurde um 08:28 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person unmittelbar vor dem Feuerwehrhaus Eichgraben alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass keine Personen im Fahrzeug eingeschlossen sind und der/die Fahrzeuglenker/in bereits von der Rettung Eichgraben versorgt wird. Die Arbeiten der Feuerwehr beschränkten sich daher auf die Fahrzeugbergung. Weitere anrückende Feuerwehren (aufgrund des Meldebildes werden immer zusätzliche Feuerwehren mit hydraulischem Rettungsgerät angefordert - Altlengbach und Unter Oberndorf) konnten bereits bei der Anfahrt storniert werden.

Einheiten im Einsatz:

Feuerwehr Eichgraben mit 1 Fahrzeug (RLF-A 2000) und 11 Mann

Rettung Eichgraben

Notarzt Lengbach

Polizeiinspektion Altlengbach


194 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Brandverdacht (B1)

Am 21. August ist die Feuerwehr Eichgraben gerufen worden, weil ein Brandmelder angeschlagen hatte. Es ist kein Bewohner vor Ort gewesen und da die Erkundung weder Rauch noch Feuer ergeben hat, ist ke

  • w-facebook

Folge uns auf Facebook

  • c-youtube

Sieh dir unsere Videos an