• Andreas Buchschachner

Fahrzeugbergung (T1)


Am 12.12. gegen 07:45 wurde die FF Eichgraben zu einer Fahrzeugbergung zwischen Eichgraben und Hochstrass alarmiert. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeuges stellte der Einsatzleiter fest, dass zwischen Eichgraben und Hochstrass insgesamt 4 Fahrzeuge die Fahrt nicht mehr fortsetzen konnten. Grund war der zu diesem Zeitpunkt starke Schneefall und die bereits verschneite Straße. 2 Fahrzeuge wurden daraufhin nach Hochstrass geschleppt. Die beiden anderen Fahrzeuglenker entschieden sich dafür zu wenden und nach Eichgraben zurückzukehren.


273 Ansichten
  • w-facebook

Folge uns auf Facebook

  • c-youtube

Sieh dir unsere Videos an